Zitronenfest in Menton erleben

Zitronenfest in Menton: Die Côte d’Azur steht einmal im Jahr im Zeichen der Zitrone

Fête du Citron, so heißt das Fest, welches alljährlich im Küstenort Menton an der französischen Côte d’Azur zu Ehren der Zitrone gefeiert wird. Und wie jedes Jahr steht auch dieses Fest, das bereits am 15. Februar begonnen hat und noch bis zum 5. März dauert, unter einem Motto. Dieses Jahr heißt es in Menton: 20.000 Meilen unter dem Meer. Das Motto ist eine Hommage an den berühmten Klassiker von Jules Verne und zieht sich wie ein roter Faden durch die vielen Veranstaltungen. Bereits zum 81. Mal findet das Zitronenfest in Menton statt und jedes Jahr kommen mehr Besucher, um die vielen Veranstaltungen zu besuchen. Waren es letztes Jahr rund 230.000 Besucher werden dieses Jahr über 300.000 erwartet.

Viele Höhepunkte erwarten die Besucher

Das Fest gehört zu den bedeutendsten Veranstaltungen an der Côte d’Azur und nicht nur Besucher aus Frankreich kommen, um die imposanten Figuren aus Zitrusfrüchten zu bewundern. Bis zu 8 Meter hoch ragen die Skulpturen in den Himmel, wobei die meisten Figuren inmitten der wunderschönen Biovès-Gärten. Die ganze Stadt erstrahlt in einem bunten Meer aus Gelb- und Orange-Tönen. Am Sonntag fand der traditionelle Umzug durch Menton statt, der Corsi des Fruits d’Or. Dabei handelte es sich keineswegs um normale Festwagen. Orangen und Zitronen zierten jeden Wagen und in der ganzen Stadt gab es Musik, Kostümfeste und Leckereien rund um die Zitrone. Ein Feuerwerk am Abend bildete den Abschluss des Corsi des Fruits d’Or.

Zwei interessante Ausstellungen runden das Programm ab

Bis zum 6. März haben die Besucher in Menton noch die Gelegenheit, die beiden Ausstellungen zu besuchen, die im Palais de l’Europe untergebracht sind. Seltene, exotische Orchideen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung Das Orchideenfestspiel. Wasserspiele und exotische Pflanzen umrahmen die Ausstellung. Im Salon für Handwerk und Kunsthandwerk werden regionale Erzeugnisse präsentiert. Dort können Besucher auch das Eau de Menton testen, ein Parfum, das eigens für das Zitronenfest kreiert worden ist. Theaterabende und diverse Konzerte sind weitere Anziehungspunkte während des bunten Festivals. Und auch nächstes Jahr wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher in der malerisch gelegenen Stadt.