Überwintern in der Türkei

Lust auf angenehme Temperaturen und Sonne im Winter? Überwintern in der Türkei ist eine Überlegung wert

Die Türkei kann nicht nur in den Sommermonaten ein interessantes Reiseziel sein. Es gibt viele Menschen, die auch im Winter auf der Suche nach einem schönen Ort sind, an dem nicht so ganz frostige Temperaturen herrschen wie in Deutschland. Und gerade in der Türkei gibt es viele schöne Orte, die auch im Winter ein sehr angenehmes Klima zu bieten hat. Ein Vorteil ist auch, dass die Lebenserhaltungskosten in der Türkei vergleichsweise gering sind. Zudem haben sich viele Hotels auf den neuen Trend eingestellt und bieten, bei besonders langen Aufenthalten, einen attraktiven Rabatt an. So können einerseits Heizungskosten eingespart werden und andererseits sind milde Temperaturen auch im tiefsten Winter garantiert.

Die Türkische Riviera gehört zu den beliebtesten Zielen im Winter

Side, Alanya oder Kemer sind einige bekannte Orte an der Türkischen Riviera, die, aufgrund des azurblauen Meeres, auch gerne als Türkisküste bezeichnet wird. In den Wintermonaten wird es nicht allzu heiß in dieser Region, wobei die Temperaturen immer noch zwischen 18 und 20° liegen. Ideal für Unternehmungen aller Art oder einfach nur einen entspannten Aufenthalt an der wunderschönen Mittelmeerküste. Und auch Sportfans finden an der Türkischen Riviera etliche Angebote. Es gibt zahlreiche Golfplätze, die das ganze Jahr über geöffnet haben und im Winter nicht zu überlaufen sind. In vielen Orten wird jeden Tag ein abwechslungsreiches Aktionsprogramm angeboten und Langzeiturlauber können sich mit Aqua Fitness, Zumba oder Yoga fit halten.

Überwintern unter Freunden und das Klima der Türkei genießen

Im Prinzip ist ein Langzeiturlaub nicht mit einer normalen Urlaubsreise zu vergleichen. Die Zeit, welche zur Verfügung steht, kann ganz nach Belieben ausgefüllt werden. Den Urlaubern bietet sich die Gelegenheit, in aller Ruhe mehr über Land und Leute zu erfahren. Viele Sehenswürdigkeiten in der Türkei sind gerade im Sommer überfüllt, während dies im Winter eher nicht der Fall ist. Es gibt viele Leute, die auf die Idee kommen, die Winterzeit in der Türkei zu verbringen. So kann sich das ausgesuchte Hotel mit der Zeit in ein zweites Zuhause entwickeln, zu dem man im nächsten Winter gerne wieder hinreist.