The GlenDronach Distillery

Beste Qualität seit 1826 – The GlenDronach Distillery

Seit ewigen Zeiten steht der Name GlenDronach für exzellenten Whisky, hergestellt in den schottischen Highlands. Aus dem Hause von GlenDronach kommen einige der besten Single Malts auf der ganzen Welt, welche nicht nur bei Whisky-Liebhabern begehrt sind. The GlenDronach Distillery gehört zu den ältesten in ganz Schottland und hat ihre Ursprünge im Jahr 1826. Über die Jahre hinweg wechselte die Destillerie mehrmals den Besitzer, doch die Richtung in der Whisky-Herstellung blieb über die Jahre hinweg. Auf dem Gelände der heutigen Destillerie ist bis zum heutigen Tage ein Teil der Geschichte erhalten geblieben und zwar in Form des Glen House. Dieses Gebäude wurde Ende des 18. Jahrhunderts erbaut und diente im Anfang den Angestellten der Destillerie als Wohnung. Heutzutage ist es eine kulturelle Veranstaltungsstätte der ganz besonderen Art.

Ein individueller Charakter zeichnet die einzelnen Whisky-Sorten aus

Der Whisky von The GlenDronach Distillery ist unverkennbar und besticht durch eine ganz besondere Geschmacksnuance. Eine leichte Sherry-Note schwingt mit, bedingt durch die Reifung in Sherry-Fässern. Es gibt mehr als zehn Sorten, die alle ein ganz besondere Schatz sind. Beliebt ist beispielsweise The 12 Year Old Original, der leicht nach Vanille und Ingwer schmeckt. Im Abgang überrascht er durch eine würzige Note. Besonders ist auch der Grandeur 24 Years Old, der einen besonders komplexen Geschmack zu bieten hat. Jede Flasche sieht anders aus und wurde eigens angefertigt.

Geführte Touren geben einen Einblick in die Geschichte der Destillerie

Natürlich werden auch in The GlenDronach Distillery verschiedene Touren angeboten, bei denen Besucher mehr über die Kunst der Whisky-Herstellung erfahren und einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Interessant und vor allen Dingen schmackhaft ist The GlenDronach Discovery Tour, bei der unter anderem die traditionelle Produktionsweise der Single Malts im Vordergrund steht. Ein Highlight der etwas anderen Art ist die Führung The Connoisseurs’ Experience, bei der es allein um den Geschmack geht. Unter Anleitung eines geschulten Testers können die Besucher erfahren, was einen guten Whisky ausmacht und wie man diesen erkennt. Ein Besuch in The GlenDronach Distillery nahe Aberdeen hält einige Überraschungen bereit, die nicht nur Whisky-Fans oder Liebhaber begeistern werden.