brauerei

Moderne und historische Brauereien – was Tirol alles zu bieten hat

Tirol ist vielseitig und dies zeigt sich auch an den vielen Brauereien, die es im Bundesland gibt. Zu eine der neuesten Brauereien, die sich innerhalb kürzester Zeit einen Ruf weit über die Landesgrenzen hinaus gemacht hat, ist Tiroler Bier. Die Brauerei liegt in Innsbruck und wurde im Jahre 1999 eröffnet. Das „Tiroler Bier“ ist das Markenzeichen der Brauerei, wobei es sich um ein unfiltriertes, naturtrübes Bier handelt. Die Brauerei von Harald Baumgartner hat noch eine Besonderheit zu bieten, Tiroler Single Malt. Der Whiskey entsteht aus dem eigenen Bierbrand, der mit Wasser aus den Tiroler Gebirgsbächen vermischt wird. Der edle Tropfen wird dann in speziellen Fässern mehrere Jahre lang gelagert, bis er seine charakteristische Bernsteinfarbe erhält.

Über 200 Jahre Biergeschichte gibt es in Tirol

Eine der bekanntesten und gleichzeitig ältesten Brauereien ist Starkenberger Bier, das auf eine über 200-Jahre lange Geschichte zurückblicken kann. Das Starkenberger Bier ist mehrfach prämiert worden und ist ein absoluter Verkaufsschlager in Österreich. Frisches Bergquellwasser wird zum Brauen verwendet, kombiniert mit ausgesuchten, natürlichen Rohstoffen. Mittlerweile gibt es acht Sorten, die von Starkenberger Bier angeboten werden, wie etwa Goldlager oder Schlosspilz. Eine echte Besonderheit ist die Spezialität BioPerle, die rein unter ökologischen Gesichtspunkten hergestellt wird. Neben Bio-Hopfen und Bio-Gerstenmalz spielt Öko-Energie eine große Rolle. Eben ein Bier für naturbewusste Menschen. Bis heute befindet sich die Brauerei auf dem gleichnamigen Schloss und regelmäßig werden Touren durch das Werk und die historischen Gemäuer angeboten.

Auch das Zillertal hat eine Überraschungen für Bierfans zu bieten

Die Brauerei Zillertal Bier, in Zell am Ziller gelegen, ist die älteste Privatbrauerei in ganz Tirol und besteht seit dem Jahre 1500. Bis heute hat sich die Brauerei ihren besonderen Status in Tirol erhalten können. Beispielsweise wird jedes Jahr pünktlich zum ersten Wochenende im Mai, der Gauder-Bock angeboten. Das besondere Aroma erhält sein Bier in dem großen Holzfasskeller, in dem auch die Herstellung und Lagerung der beliebten Starkbiere möglich ist. Das Bundesland Tirol ist eben eine Region, in welcher Genuss noch eine sehr große Rolle spielt. Dies lässt sich auch im Angebot der verschiedenen Brauereien erkennen.