Langlaufen in Osttirol testen

Die Bergwelt Osttirols entdecken und die wunderschönen Langlaufloipen testen

Osttirol, was meistens auch mit dem österreichischen Verwaltungsbezirk Lienz gleichgesetzt wird, gilt als echtes Paradies für Langläufer. Schuld daran ist nicht allein die wunderschöne, imposante Bergwelt, die sich den Besuchern bietet. Über 400 Kilometer Langlaufloipen ziehen sich durch Osttirol und sind ideal für Profis und Fortgeschrittene, aber auch Anfänger, die ihr Glück auf den Langlaufskiern versuchen möchten. Südlich des Alpenhauptkamms erstreckt sich das Gebiet von Osttirol und wird in weiten Teilen noch von einer nahezu unberührten Natur und einer idyllischen Bergwelt charakterisiert. In dieser Region ist es noch möglich, über Stunden durch Wälder oder Schneefelder zu fahren, ohne eine Menschenseele zu treffen.

Österreichische Herzlichkeit machen den Aufenthalt in Osttirol so besonders

Die Region Osttirol wird auch gerne als Langlaufeldorado bezeichnet und lässt sich in verschiedene Gegenden einteilen. Eine der bekanntesten Regionen ist sicherlich das Hochpustertal mit bekannten Loipen, wie Strassener Möser Loipe, Sonnenloipe Silian oder Pustertal Loipe. Es gibt aber noch viel mehr Urlaubsregionen in Osttirol, beispielsweise die Nationalparkregion Hohe Tauern, die Ferienregion Lienzer Dolomiten und die Urlaubsregion Defereggental. In allen Gegenden wartet eine einmalige Naturlandschaft auf die Langläufer und am Abend bietet sich die Möglichkeit, auch die kulinarischen Köstlichkeiten Osttirols zu entdecken. Und wie sieht es mit der Schneesicherheit aus? Osttirol befindet sich in einer Höhenlage auf über 1.000 Metern, was Schnee bis weit nach Ostern garantiert. Und auch auf die Sonne muss nicht verzichtet werden, denn in Osttirol gibt es überdurchschnittlich Sonnentage im Jahr.

Viele sportliche Angebote warten in Osttirol auf die Langläufer

Wenn es vielleicht an einem Tag etwas anderes sein soll als Langlaufen, wartet das abwechslungsreiche Freizeitprogramm auf die Besucher. In Obertilliach, ein Ort im Hochpustertal, gibt es ein modernes Biathlon- und Langlaufzentrum mit einer angeschlossen Ski-Rollerbahn, was Langlaufen in Osttirol auch in den Sommermonaten durchaus noch möglich macht. Ein echter Anziehungspunkt ist das Deferegger Schwarzach-Langlaufrennen, zu dem alljährlich im Defereggental viel internationale Prominenz erwartet wird. Das Langlaufparadies Osttirol hat für jeden Geschmack etwas zu bieten und eignet sich auch für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie. Es gibt viele Loipen in Osttirol, die auch für Kinder geeignet sind.