Open Air am Gendarmenmarkt

Classic Open Air am Gendarmenmarkt in Berlin

Klassische und zeitgenössische Musik vor historischer Kulisse – das 23. Classic Open Air am Gendarmenmarkt in Berlin

Es ist wieder soweit! Vom 3. bis 8. Juli 2014 findet das beliebte Classic Open Air am Gendarmenmarkt statt, bei dem nicht nur klassische Musik im Vordergrund steht. Und gleich am ersten Abend steht ein echtes Highlight auf dem Programm. Die First Night stellt in diesem Jahr eine interessante Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen dar, wie etwa Klassik, Pop und Rock. Verschiedene Bands treten auf, wie etwa SILLY oder der Jazzmusiker Till Brönner. Für die musikalische Untermalung sorgt das Filmorchester Babelsberg. Genauso bunt und abwechslungsreich geht es auch an den nächsten Tagen weiter. Am 4. Juli gehört den Frauen die Bühne, denn dann steht das Programm unter dem Motto Classic Ladies. Ob Musicalstar oder Operndiva, hier können die Zuhörer einen Einblick in die große Bandbreite der weiblichen Künstlerinnen bekommen. Erwartet werden unter anderem Anna Maria Kaufmann und Katharine Mehrling.

Die Wiener Klassik ist am Samstag das Thema

Im letzten Jahr standen barocke Werke im Vordergrund und dieses Jahr ist es die Wiener Klassik. Am 5. Juli werden Stücke von Haydn, Mozart und Co. auf dem Gendarmenmarkt präsentiert. Doch, nicht nur für die Ohren gibt es etwas zu erleben. Passend zur Musik gibt es eine interessante Licht- und Feuer-Show, die für eine besondere Stimmung sorgt. Und es werden etliche bekannte Solokünstler erwartet, beispielsweise die Sopranistin Sarah Papadopoulou oder der Tenor Marc Horus. Begleitet werden die Künstler von der Anhaltischen Philharmonie Dessau.

Ein echtes musikalisches Highlight setzt den Schlusspunkt

Schiller meets Classic, unter diesem Motto steht das Abschlusskonzert. Wie der Name bereits erahnen lässt stehen musikalische Vertonungen der Werke des deutschen Dramatikers im Vordergrund. Und es werden zahlreiche Stargäste erwartet, wie etwa der Graf von Unheilig. Zusammen mit dem Symphonic Pop Orchestra wird Schiller, Klangartist Christopher von Deylen, neue Klangwelten schaffen, die sich musikalisch und inhaltlich mit Literatur beschäftigen. Neben den normalen Tickets, die für jeden Event einzeln gekauft werden müssen, gibt es auch VIP-Arrangements, welche nicht nur die besten Plätze umfassen. So lässt sich auf dem Classic Open Air am Gendarmenmarkt für jeden Geschmack etwas finden.