Campingurlaub

Camping im Sommer – so entspannend und abwechslungsreich kann Urlaub sein

Camping ist für viele Menschen der Inbegriff von Urlaub, bedeutet es doch, in den eigenen vier Wänden zu sein und eine ungeahnte Freiheit genießen zu können. Gerade in den Sommermonaten zieht es viele Urlauber auf die Campingplätze, die sich nicht nur auf Deutschland oder Europa begrenzen, sondern über die ganze Welt verteilen. Der Vorteil ist, dass sich ein Camping-Urlaub grundsätzlich für jedes Budget eignet. Es gibt die Möglichkeit, auf Luxus-Campingplätzen oder einfach ausgestatteten Plätzen Urlaub zu machen. Es gibt viele Campingplätze, die direkt am Meer oder an einem See liegen und über einen eigenen Badestrand verfügen. So kann der Sommerurlaub auf dem Campingplatz für jeden Geschmack etwas bereithalten.

Sommer ist die Zeit der Camper

Bereits im April fängt die Saison an und die Campingplätze füllen sich. Wer sich mit dem Gedanken trägt, im Sommer seinen Urlaub auf dem Campingplatz zu verbringen, sollte seinen Stellplatz schon weit im Vorfeld reservieren. Sonst könnte es sein, dass die besten Stellplätze weg sind. Dies gilt besonders für einen der beliebtesten Plätze in Italien und ganz Europa, dem Marina di Venezia. Wer hier im Sommer noch kurzfristig einen Platz ergattern möchte, hat nahezu keine Chance. Die rund 3.000 Stellplätze sind heiß begehrt. Doch auch für viele deutsche Campingplätze sind frühzeitige Reservierung vor dem Sommerurlaub angebracht.

Glamping heißt der neue Trend

Glamour und Camping, das sind die beiden Wörter, aus denen sich der Begriff Glamping zusammensetzt. Daraus lässt sich schon schließen, wie edel und elegant sich diese Variante des Campings gestaltet. Ungewohnten Komfort erhalten die Urlauber beispielsweise im Camp Silver, das auf der Insel Texel in Holland liegt. Auf dem Platz stehen ausschließlich Airstream-Wohnwagen, die keinen Komfort vermissen lassen. Es gibt Fußbodenheizung, Schlafzimmer mit großen Panoramafenstern und das alles in idyllischer Natur. Und Glamping gibt es auch in Deutschland, wie etwa bei Eurocamping Zedano, ganz in der Nähe eines wunderschönen Ostseestrandes. Camping im Sommer bietet Abwechslung für jeden Geschmack und eignet sich für Familien mit Kindern, verliebte Pärchen oder auch Alleinreisende. Auf den meisten Campingplätzen herrscht eine rege Gemeinschaft und es wird ein interessantes Unterhaltungsprogramm geboten.

2 Gedanken zu „Camping im Sommer – so entspannend und abwechslungsreich kann Urlaub sein“

Kommentare sind geschlossen.