Ben Nevis Distillery

Ben Nevis Distillery in Schottland – einer der feinsten Whiskys weltweit

Die Ben Nevis Distillery liegt am Fuße eines der höchsten schottischen Berge und ist gleichzeitig eine der ältesten Destillerien weltweit. Bereits im Jahre 1825 wurde die Destillerie im schottischen Hochland eröffnet und seitdem wird genau dort exzellenter Whisky hergestellt. Alle Whisky-Sorten zeichnen sich durch eine ganz besondere Zutat aus und zwar durch kristallklares Wasser aus dem Allt A Mhullin Burn. Es können verschiedene Arten von Whisky hergestellt werden: Malt und Grain Whisky. Die Whisky-Sorten, wie etwa Blue Label, sind bereits mehrfach ausgezeichnet worden und bestechen durch eine vielseitige Komplexität. Jede Whisky-Sorte ist anders und Zitrusnoten wechseln sich mit erdigen oder erfrischenden Komponenten ab.

Im Besucherzentrum wird eine interessante Ausstellung geboten

The Legend of the Dew, so heißt das Besucherzentrum der Ben Nevis Distillery. Das alte Warenhaus, in dem das Zentrum untergebracht ist, stammt noch aus dem Jahre 1862 und befindet sich in Teilen immer noch im Originalzustand. Auf diese Weise können Gäste nicht nur mehr über den Whisky im Allgemeinen, sondern auch über frühere Zeiten erfahren. Besucher treffen auf den virtuellen Riesen Hector McDram, der die berühmte Legend of the Dew wieder lebendig werden lässt. Nach der audiovisuellen Einführung steht dann eine Tour durch die Destillerie an, bei der man auch schon mal das eine oder andere Glas Whisky probieren kann. Und, wer immer noch nicht genug probiert hat, kann seine kulinarische Reise im angeschlossenen Restaurant fortsetzen.

10 und 21 Jahre alter Whisky wird in der Destillerie hergestellt

Freunde von gutem Whisky wissen die Sorten der Ben Nevis Distillery zu schätzen. Gut ist, dass in der Destillerie auch ein Shop zu finden ist, in dem die einzelnen Whisky-Sorten vor Ort gekauft werden können. Zusätzlich gibt es noch zahlreiche andere Artikel, die sich mit Whisky und der Destillerie beschäftigen. Und nach einem Besuch in der Destillerie warten die schottischen Berge darauf, erkundet zu werden. Die Ben Nevis Distillery wird von einer imposanten Bergkulisse umrahmt. Die ideale Gelegenheit also, um einen Besuch der Destillerie mit ener Tour durch das schottische Hochland zu verbinden. Nicht umsonst lautet das Motto der Destillerie: Scotland’s Finest.