Die älteste Destillerie in ganz Schottland – The Glenturret Distillery

The Famous Grouse Experience kann in The Glenturret Distillery erlebt werden, die älteste Destillerie Schottlands. Hier entsteht eine der beliebtesten Whisky-Sorten des Landes, The Famous Grouse. Die Destillerie liegt in den schottischen Highlands, genauer gesagt in Crieff in der Grafschaft Perthshire. Exzellente Single Malts werden in der Destillerie hergestellt, die im Jahre 1775 eröffnet worden ist. Bis zum heutigen Tage prangt dieses Datum auf den Labels der Single Malts. Das Wasser für den Whisky stammt aus einem nahe gelegenen See, Loch Turret. Die Destillerie ist eine Besonderheit für sich, denn genau dort liegt die Geburtsstätte des Famous Grouse und gleichzeitig kann die größte Flasche Single Malts besichtigt werden. Diese hat es auch bis ins Guinness Buch der Rekorde geschafft.

Weich, würzig und unnachahmlich im Geschmack

Dies sind typische Attribute, die einen Famous Grouse Whisky ausmachen, und die Gründe für seine Beliebtheit. Es gibt verschiedene Variationen des Klassikers Famous Grouse, wie etwa The Snow Grouse oder The Naked Grouse. Ein Moorhuhn ziert das Label jeder einzelnen Flasche, denn schließlich heißt Grouse auch Moorhuhn. Exzellente Premiumqualität zeichnet die Whiskys The Glenturret aus, von denen es auch verschiedene Sorten gibt. Eine leichte Note von Orangen schwingt im 10-Jahre alten The Glenturret mit, während die 18-Jahre alte Sorte durch eine frische Note überzeugen kann. Und, wer den Whisky einmal in einem etwas anderen Gewand genießen möchte, kann sich von den vielen Cocktail-Rezepten von The Glenturret Distillery inspirieren lassen.

Touren führen in das Herz der Destillerie

Auch bei The Glenturret Distillery gibt es ein eigenes Visitor Centre, in dem Besucher mehr über die Kunst der Whisky-Herstellung erfahren können. Es gibt verschiedene Touren, die im Centre angeboten werden, wobei fast alle von einer Whisky-Verköstigung abgerundet werden können. Besonders ist beispielsweise die Tour The Seasonal Special, bei der insgesamt fünf der feinsten Whisky-Sorten probiert werden können. Ein Blick hinter die Kulissen ist bei Behind the Scenes-Tour möglich, die das ganze Jahr über angeboten wird. Nicht nur etwas für Whisky-Fans, sondern auch für solche, die es noch werden wollen. Die interaktive Show hat sogar einen der begehrten BAFTA’s gewonnen.